News for your closet #1

Eyecatcher
Mit den trendigen Farben des Herbstes 2020 hat man viele Möglichkeiten um den eigenen Style aufzupeppen. Du kannst über ein langweiliges Outfit einen Mantel oder Cardigan mit einer auffälligen Farbe oder einem speziellen Muster drüber stülpen und schon hast du einen Eyecatcher gesetzt. Auch wenn du nur ein schlichtes schwarzes Kleid anziehst und dann einen Karo Mantel darüber trägst, sieht das Outfit sofort trendiger aus.

Pullunder Shirt / Pullover
Pullunder ist ein Trend der wieder zurückgekehrt ist. Früher trugen sie meist Männer über einem Hemd und unter einem Jackett. Heute tragen auch immer mehr Frauen Pullunder und kombinieren sie mit lockeren Blusen darunter oder auch einem engen Rollkragenpullover. Mit einem Pullunder im Schrank kannst du dir sicher sein, dass du im Herbst 2020 trendig unterwegs bist.

Schlaghosen / Marlene Hosen / Baggy Jeans
«Die Hosen werden immer breiter». Das ist das Comeback Motto 2020. Schlaghosen und die sogenannten Baggy Jeans sind wieder im Trend. Man kombiniert sie meist im 90er Style. Die 90er waren dafür bekannt lockere und zu grosse Kleidung zu tragen. Nun gehört das zu dem Lifestyle einiger Leute im 2020. Wenn dir der Baggy Style nicht liegt, kannst du Marlene Hosen auch auch mit einer Bluse kombinieren. Mit der Bluse wirkt das Outfit eleganter.

Cardigans in allen Formen und Farben
Cardigans sind immer ein guter Weg das Outfit abzurunden und etwas Abwechslung hineinzubringen. Mit Cardigans kann man den sogenannten Zwiebel Look kreieren. Das ist besonders in dieser Jahreszeit ein sehr beliebter Trend, der nicht nur praktisch ist, sondern auch gut aussieht. Cardigans kannst du vielfältig nutzen. In der Übergangszeit kannst du sie als Jacken-Alternative nutzen oder auch über ein Kleid ziehen und sie vorne zusammenknöpfen.